Protest gegen Mega-Fusion Bayer-Monsanto

Vor der Bayer-Hauptversammlung warnen entwicklungspolitische Organisationen vor den Folgen der Übernahme des US-Konzerns Monsanto durch Bayer. Vor allem Kleinbauern in Entwicklungsländern würden unter Preissteigerungen, begrenzter Auswahl bei Saatgut und Pestiziden sowie Gesundheitsschäden durch den Einsatz von Agrarchemikalien leiden. Kleinbauern erzeugen heute 80 Prozent der Lebensmittel weltweit. Mehr Infos.