Landwirtschaft und Klimaschutz sollen zentrale Punkte werden

Mit Blick auf das Ergebnis der Bundestagswahl hat der NABU einen Kurswechsel in der Landwirtschaftspolitik mit einer echten Agrarreform in Deutschland und Europa gefordert sowie die Einrichtung eines EU-Naturschutzfonds. Die Folgen des hohen Pestizideinsatzes und der Massentierhaltung seien bereits im massiven Artenverlust und mit Gülle verseuchtem Trinkwasser sichtbar, sagte NABU-Präsident Olaf Tschimpke. Mehr Infos.