EU-Staaten lassen Glyphosat für weitere fünf Jahre zu

Eine qualifizierte Mehrheit der EU-Staaten im Berufungsausschuss hat einer Verlängerung der Zulassung für das Herbizid Glyphosat um fünf Jahre zugestimmt. Vertreter von 18 der 28 EU-Länder votierten für die Verlängerung, darunter auch Deutschland. Erst durch den Schwenk der Deutschen, die sich bisher der Stimmer enthalten hatten, wurde die Mehrheit erreicht. Neun Staaten votierten gegen die weitere Zulassung, darunter weiterhin Italien, Frankreich und Österreich. Mehr Infos.