Bündnis ruft zu Demo für gutes Essen und die globale Agrarwende auf

Bei der „Wir haben es satt!“-Großdemonstration am Samstag, 20.01.18 wird es auch einen Kochtopf-Protest bei der internationalen Agrarministerkonferenz geben. Ein breites Bündnis geht für für gutes Essen, artgerechte Tierhaltung und die globale Agrarwende auf die Straße und bietet so der Agrarindustrie die Stirn. Informieren und mitmachen.