Nachrichten

Branchen News bio-markt.info

basic AG verabschiedet sich vom Online-Handel
12. Oktober 2018
Nach zehn Jahren zieht sich die basic AG aus dem Online-Geschäft zurück. Künftig will sich das Unternehmen wieder auf seine Kernkomepetenz konzentrieren. […]
AöL: Mit Öko-Lebensmitteln Klimaziele erreichen
11. Oktober 2018
Welche Rolle spielt die ökologische Lebensmittelwirtschaft beim Kampf gegen den Klimawandel? Die AöL hat einige Antworten darauf geliefert. […]
Staatliches Tierwohl-Label: Klöckners Vorschlag durchgefallen
10. Oktober 2018
Das Konzept von Bundesagrarministerin Julia Klöckner für ein staatliches Tierwohl-Label ist bei Agrraministerkonferenz durchgefallen: "Nicht im Sinne der Verbraucher." […]
AbL: Streit um Neuland-Fleisch bei Aldi
9. Oktober 2018
Die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL), einer der drei Trägervereine bei Neuland, ist derzeit gespalten: Es geht um den Verkauf von Schweinefleisch mit Neuland-Siegel bei Discounter Aldi. […]
Bayern krönt die Bio-Königin
8. Oktober 2018
Die bayerischen Bio-Bauern und –Verarbeiter haben eine neue Königin. Sie heißt Carina I. und soll die gesamte bayerische Biobranche repräsentieren. […]

Nachrichten schrotundkorn.de

Kurz notiert 09|2018
26. August 2018
Ernährung und Landwirtschaft: Keine Gentechnik durch die Hintertür Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat klargestellt: Neue Verfahren in der Pflanzenzüchtung wie die sogenannte Genschere Crispr/Cas sind als Gentechnik (GVO) einzustufen. Die mit dem […]
Kurz notiert 08|2018
22. Juli 2018
Landwirtschaft: Subventionen nur für Umweltschutz? Zu Beginn der Gespräche über die künftige EU-Agrarpolitik platzen Berichte der wissenschaftlichen Beiräte für Agrarpolitik und Biodiversität. Sie fordern einen Stopp der bisherigen Subventionspolitik […]
Kurz notiert 07|2018
21. Juni 2018
Landwirtschaft: Steuergelder für Umweltschäden? Massentierhaltung in Deutschland kommt Steuerzahlern teuer zu stehen: Zum einen wird jeder Hektar eines Agrarbetriebs mit 300 Euro je Hektar subventioniert. Zum anderen bezifferten Wissenschaftler nun a […]
Kurz notiert 06|2018
23. Mai 2018
Ernährung: Strafe für süße Limo wirkt Dem Zucker geht es in vielen Ländern an den Kragen. Jüngstes Beispiel: In Großbritannien zwingt die Einführung einer Abgabe auf überzuckerte Getränke die Hersteller zu einer Änderung der Rezepturen. Ob Sprite, Fa […]
Kurz notiert 05|2018
25. April 2018
UMWELT: Überall schwimmt Mikroplastik Mikroplastik ist nicht nur in den Meeren ein riesiges Problem, die kleinen Partikel kommen inzwischen überall vor – im Bier, im Boden, im Leitungswasser und auch im Flusswasser. Die Umweltämter der fünf Bundeslän […]

Nachrichten genfoodneindanke.de

Gentechnik-Soja schädigt Umwelt und Gesundheit
8. Oktober 2018
Die Organisationen Testbiotech und Germanwatch haben einen Bericht vorgelegt, der die Umwelt- und Gesundheitsschäden des Sojaanbaus in Südamerika thematisiert. Sie monieren, dass es bis heute „keine umfassenden Erhebungen der tatsächlichen Schäden an […]
Leo Frühschütz
Die EU-Pestizidzulassung muss transparenter werden
4. Oktober 2018
Nach der EU-Kommission hat nun auch das Europäische Parlament seine Position zu einer Reform des Genehmigungsverfahrens für Pestizide vorgelegt. Die Abgeordneten wollen deutlich mehr Transparenz und einen geringeren Einfluss der Industrie. Das Europä […]
Leo Frühschütz
Agro-Gentechnik: Auf dem Acker nichts Neues
1. Oktober 2018
Auch wenn sich die Diskussion vor allem um die Neue Gentechnik, um CRISPR/Cas und andere Methoden des Genome Editing dreht: Auf dem Acker wird sich so schnell nichts ändern. Denn die großen Gentechnik-Konzerne setzen nach wie vor auf Pflanzen, denen […]
Leo Frühschütz
Glyphosat macht Bienen anfällig für Infektionen
28. September 2018
Amtlicherseits galt Glyphosat bisher als ungefährlich für Bienen. „Unsere Arbeit hat gezeigt, dass das nicht stimmt“ sagen Wissenschaftler der Universität von Texas und fordern, die Richtlinien für die Anwendung des Herbizidwirkstoffs zu verschärfen. […]
Leo Frühschütz
Werden in Westafrika bald Moskitos mit Gene Drive freigesetzt?
26. September 2018
Wissenschaftler des Londoner Imperial College haben im Labor erfolgreich Moskitos mit Gene Drive getestet. Es gelang ihnen mit Hilfe der gentechnisch manipulierten Tiere einen im Käfig gehaltenen Moskitobestand auszurotten. Geplant ist, die Tiere im […]
Leo Frühschütz