Nachrichten

Branchen News bio-markt.info

Nachrichten schrotundkorn.de

Nachrichten genfoodneindanke.de

Gentechnik-Zulassungen in der EU erfolgen undemokratisch
2. Juli 2020
Europaabgeordnete aus mehreren Fraktionen haben sich bei EU-Vizekommissionspräsident Frans Timmermans über die Missachtung des Parlaments durch die Kommission beschwert. Der Grund dafür: 42 mal hat die EU-Kommission ablehnende Stellungnahmen des Euro […]
Leo Frühschütz
Bayer zahlt knapp zehn Milliarden Euro an Glyphosat-Opfer
29. Juni 2020
Der Bayer-Konzern hat sich in den USA auf einen teuren Vergleich geeinigt. Fast 10 Milliarden Euro sollen Kläger (und ihre Anwälte) erhalten, die ihren Lymphdrüsenkrebs auf das Herbizid Roundup der Bayer-Tochter Monsanto mit dem Wirkstoff Glyphosat z […]
Leo Frühschütz
Agro-Gentechnik breitet sich in Ostafrika aus
25. Juni 2020
In Äthiopien und Kenia haben die Regierungen den Anbau erster gentechnisch veränderter Pflanzen erlaubt. Doch es fehlt ein rechtlicher Rahmen, um die Sicherheit und Unbedenklichkeit der Produkte zu prüfen. Deshalb wehrt sich in beiden Ländern dieZivi […]
Leo Frühschütz
Grüne: Klare Kante gegen neue Gentechnik
24. Juni 2020
Die Grünen-Fraktionen im Bundestag und im europäischen Parlament haben beschlossen, dass sie neue gentechnische Verfahren auch weiterhin nach dem EU-Gentechnikrecht regulieren wollen. Sie stehen den Heilsversprechen der Gentechnologen skeptisch gegen […]
Leo Frühschütz
Zuckermais-Saatgut aus den USA war verunreinigt
22. Juni 2020
Ein Saatgut-Firma aus dem US-Staat Idaho hat Saatgut für Zuckermais an einen Saatguthändler in Niedersachsen verkauft. Dieser handelte den für den Verzehr gedachten Mais weiter an Kunden in Deutschland, Ungarn, Belgien, Frankreich, Litauen, Polen, Po […]
Leo Frühschütz