Nachrichten

Branchen News bio-markt.info

Warnung vor verkeimten Bio-Sprossen
22. Oktober 2018
Die Sprossenmanufaktur Healthy Powerfood hat fünf Sorten Sprossen zurückgerufen. Bei einer Untersuchung wurden Verotoxin bildende E.Coli Bakterien festgestellt, die ein Gesundheitsrisiko darstellen. […]
Bernds Wochentipp: Obst und Gemüse eine Etage höher
21. Oktober 2018
Die Kisten sollen voll wirken, aber Sie möchten sie nicht immer alle bis zum Rand füllen? Da habe ich ein paar Tricks für Sie. […]
Alb-Gold packt seine Nudeln in Papier
21. Oktober 2018
Für seine Nudeln hat Alb-Gold umweltfreundlichere Verpackungen entwickelt. Statt Plastiktüten testet das schwäbische Familienunternehmen Beutel aus Papier. […]
BayWa wird Biokreis-Partner
18. Oktober 2018
Die BayWa AG ist Mitglied im Biokreis und kann zukünftig das Getreide der bundesweit 1.300 Biokreis-Landwirte erfassen, teilte der Anbauverband mit. […]
Lebensbaum: Neuer Geschäftsführer
18. Oktober 2018
Hans-Ulrich Schatz ist das neue Gesicht in der Geschäftsführung der Pure Taste Group GmbH & Co. KG. Das hat der Bio-Hersteller diese Woche bekanntgegeben. […]

Nachrichten schrotundkorn.de

Kurz notiert 09|2018
26. August 2018
Ernährung und Landwirtschaft: Keine Gentechnik durch die Hintertür Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat klargestellt: Neue Verfahren in der Pflanzenzüchtung wie die sogenannte Genschere Crispr/Cas sind als Gentechnik (GVO) einzustufen. Die mit dem […]
Kurz notiert 08|2018
22. Juli 2018
Landwirtschaft: Subventionen nur für Umweltschutz? Zu Beginn der Gespräche über die künftige EU-Agrarpolitik platzen Berichte der wissenschaftlichen Beiräte für Agrarpolitik und Biodiversität. Sie fordern einen Stopp der bisherigen Subventionspolitik […]
Kurz notiert 07|2018
21. Juni 2018
Landwirtschaft: Steuergelder für Umweltschäden? Massentierhaltung in Deutschland kommt Steuerzahlern teuer zu stehen: Zum einen wird jeder Hektar eines Agrarbetriebs mit 300 Euro je Hektar subventioniert. Zum anderen bezifferten Wissenschaftler nun a […]
Kurz notiert 06|2018
23. Mai 2018
Ernährung: Strafe für süße Limo wirkt Dem Zucker geht es in vielen Ländern an den Kragen. Jüngstes Beispiel: In Großbritannien zwingt die Einführung einer Abgabe auf überzuckerte Getränke die Hersteller zu einer Änderung der Rezepturen. Ob Sprite, Fa […]
Kurz notiert 05|2018
25. April 2018
UMWELT: Überall schwimmt Mikroplastik Mikroplastik ist nicht nur in den Meeren ein riesiges Problem, die kleinen Partikel kommen inzwischen überall vor – im Bier, im Boden, im Leitungswasser und auch im Flusswasser. Die Umweltämter der fünf Bundeslän […]

Nachrichten genfoodneindanke.de

UN-Konferenz soll Moratorium für Gene Drives beschließen
22. Oktober 2018
Von 17. bis 29. November treffen sich die Vertragsstaaten der UN-Biodiversitätskonvention (CBD) in Ägypten. Auf der Tagesordnung stehen auch Beschlüsse über den Umgang mit Gene Drives. Darin sind zwar Vorsorgeprinzip, mögliche Risiken und deren Absch […]
Leo Frühschütz
Bayer freut sich: Richterin will Schadenersatz für Roundup-Opfer kürzen
18. Oktober 2018
Im August 2018 hatte eine Jury in San Francisco dem krebskranken Schulgärtner Dewayne Johnson 289 Millionen US-Dollar (rund 250 Millionen Euro) zugesprochen. Die für den Fall zuständige Richterin will allerdings dem Spruch der Jury nicht folgen und d […]
Leo Frühschütz
Biologische Kriegsführung mit Insekten und Gentech-Viren?
17. Oktober 2018
Die Forschungsbehörde DARPA des US-amerikanischen Verteidigungsministeriums finanziert ein Forschungsprogramm, bei dem mit Hilfe von Insekten gentechnisch veränderte Viren freigesetzt werden sollen, die das Erbgut von Nutzpflanzen im Freiland verände […]
Leo Frühschütz
Gentechnik-Soja schädigt Umwelt und Gesundheit
8. Oktober 2018
Die Organisationen Testbiotech und Germanwatch haben einen Bericht vorgelegt, der die Umwelt- und Gesundheitsschäden des Sojaanbaus in Südamerika thematisiert. Sie monieren, dass es bis heute „keine umfassenden Erhebungen der tatsächlichen Schäden an […]
Leo Frühschütz
Die EU-Pestizidzulassung muss transparenter werden
4. Oktober 2018
Nach der EU-Kommission hat nun auch das Europäische Parlament seine Position zu einer Reform des Genehmigungsverfahrens für Pestizide vorgelegt. Die Abgeordneten wollen deutlich mehr Transparenz und einen geringeren Einfluss der Industrie. Das Europä […]
Leo Frühschütz