Ziegenkäse

Ziegenkäse




Definition:

Käsespezialitäten aus Ziegenmilch in den Sorten Frischkäse, Weich-, Schimmel- und Hartkäse. Jung mit mildem Aroma, ältere, länger gereifte Sorten riechen und schmecken intensiver nach Ziege.

Herstellung:

siehe Käse
Regionalkäse, häufig traditionell hergestellt.

Konventionelle Produkte:

Aus konventioneller Ziegenmilch. Bei ausländischem Ziegenkäse ist die Verwendung von gentechnisch hergestelltem Lab möglich. Nicht jede Sorte zu 100 Prozent aus Ziegenmilch. Es gibt auch Sorten, die einen mehr oder weniger hohen Anteil an Kuh- oder Schafsmilch enthalten.

Biologische Produkte:

Aus Bio-Ziegenmilch. Mit natürlichem Lab aus dem Kälbermagen oder mikrobiellem Lab hergestellt, stets ohne Gentechnik. Als Schnittkäse, Weichkäse oder Frischkäse erhältlich, als Rohmilchkäse sowie laktosefrei, auch in Öl oder Salzlake eingelegt sowie als leicht süßer Frischkäse mit Honig.  Etliche Sorten mit Kräutern und Gewürzen drin oder drauf.