Craft Beer

A B

Der Begriff steht für Produkte, die von jungen, qualitätsbewussten Brauern in kleinen Mengen hergestellt werden und nach allem möglichen schmecken – nur nicht nach industriellem Einerlei. Die Hersteller gehen geschmacklich neue Wege, wenn notwendig auch jenseits des Reinheitsgebots. Denn man kann neben Hefe, Malz und Hopfen auch noch andere Zutaten in den Sud geben, etwa Zitronenverbene oder Ingwer.