Terpene

A B

große Gruppe von Naturstoffen (Kohlenwasserstoffe, Alkohole, Aldehyde, Ketone, Säuren) mit meist 10 bis 15 Kohlenstoffatomen, sind ineinander umwandelbar. Vorkommen in ätherischen Ölen und Harzen vieler Pflanzen. Die Terpene sind vielfach biologisch und pharmakologisch interessant, ihre biologische Funktion ist lückenhaft erforscht.

Sie können als umweltfreundliche Insektizide verwendet werden, indem sie als Pheromone Insekten in Fallen locken. Außerdem wirken viele antimikrobiell. Viele Terpene werden als Geruchs- oder Geschmacksstoffe in Parfümen und kosmetischen Produkten eingesetzt.