Gallo Pinto (S&K 03/2011) : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(2)

Gallo Pinto (S&K 03/2011)

 

Zutaten

Vegan, gut vorzubereiten
Für 4 Portionen
Zubereitung: 20 Min. + Garzeit: 90 Min. + Einweichzeit über Nacht
Pro Portion: 455 kcal; 14 g F, 11 g E, 70 g K

  • 100 g schwarze Bohnen (getrocknet)
  • Salz
  • 250 g Naturreis
  • 1 Zwiebel
  • 2 Bananen
  • 4 EL Öl zum Braten
  • gemahlener Pfeffer
  • süßes Paprikapulver
  • 1 Bund frischer Koriander

Zubereitung

  1. Bohnen über Nacht in Wasser einweichen. Abgießen, 100 ml Einweich-wasser aufbewahren. Bohnen in einen Topf geben. Mit frischem Wasser bedecken. Aufkochen und circa 1 Stunde köcheln. Abtropfen lassen.
  2. Reis in der doppelten Menge Wasser und 2 TL Salz aufkochen. 20 Minuten köcheln. Zwiebel fein würfeln. Bananen quer halbieren, dann längs.
  3. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln glasig dünsten. Reis und Bohnen mitbraten. Ab und zu umrühren. Einweichwasser zugeben. Einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  4. In einer Pfanne restliches Öl erhitzen. Bananen darin von beiden Seiten braten. Salzen.
  5. Korianderblätter grob schneiden und unter den Reis mischen.

Tipp: Bohnen und Reis schon tags zuvor kochen.

Schrot&Korn

Frühstück aus aller Welt (S&K 03/2011)

© Text Gabriele Augenstein Rezepte und Styling Pia Westermann Fotos Thorsten Suedfels

Zubereitungszeit Zubereitung: 20 Min. + Garzeit: 90 Min. + Einweichzeit über Nacht
Kalorien 455 kcal pro Portion
Portionen 4 Portionen
Rubrik Fruehstueck
Monat März
Jahreszeit Frühling
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software