Bratäpfel mit Sauerkraut : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(1)

Bratäpfel mit Sauerkraut

 

Zutaten

Bratäpfel mit Sauerkraut

Für 2 Personen
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten + ca. 20 Minuten Backzeit

  • 4 große, rote Äpfel
  • 400 g frisches Sauerkraut
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 100 ml Apfelsaft
  • 2 EL Apfeldicksaft
  • 50 g Blauschimmelkäse
  • 100 g Crème fraîche
  • Kräutersalz

Zubereitung

1 Äpfel waschen, einen kleinen Deckel abschneiden und mit einem Kugelausstecher bis auf einen 1 cm dicken Rand aushöhlen.Fruchtfleisch klein schneiden.

2 Sauerkraut waschen, abtropfen lassen und klein schneiden.

3 Zwiebel würfeln und in der Butter glasig dünsten. Apfelstücke und Sauerkraut zugeben und kurz anbraten.

4 Sauerkrautmischung mit Apfelsaft ablöschen und mit Dicksaft und Kräutersalz würzen. Zugedeckt bei schwacher Hitze

10 Minuten dünsten.

5 Sauerkraut in die Äpfel füllen und diese in eine gefettete Form setzen.

6 Blauschimmelkäse mit einer Gabel zerdrücken, mit Crème fraîche und Kräutersalz verrühren und auf die Äpfel geben.

7 Im Ofen bei 200 °C (Heißluft 180 °C) etwa 20 Minuten backen.


Zubereitungszeit 45 bis 60 Minuten
Kalorien
Portionen 2
Rubrik Hauptgericht
Monat Januar
Jahreszeit Winter
Land Deutschland

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software