Hirse-Gemüsepfanne mit Erdnuss-Sauce : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Hirse-Gemüsepfanne mit Erdnuss-Sauce

kein Rezeptbild vorhanden

 

Zutaten

Für 4 Personen

  • 200 g Hirse
  • 2 TL Curry
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • Meersalz
  • 100 g Zwiebeln, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g Möhren, gewürfelt
  • 200 g Kohlrabi, gewürfelt
  • 1 Msp. Koriander
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Msp. Muskatnuss
  • 1 Msp. Meersalz
  • 200 g Zucchini, gewürfelt
  • 150 g Tofu
  • 40 g Erdnussmus
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Msp. abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Prise Kräutersalz
  • 2 EL Zitronenmelisseblätter, gehackt

Zubereitung

Hirse in einem trockenen Topf darren, Curry dazugeben, mit Gemüsebrühe auffüllen. Meersalz dazugeben, aufkochen und bei milder Hitze 5-10 Minuten köcheln und dann 10-20 Minuten nachquellen lassen.

Zwiebeln und Knoblauch in Öl anschwitzen, Möhren und Kohlrabi mitschwitzen. Koriander, Cayennepfeffer, Muskatnuss und Salz dazugeben und Gemüse ca. 5 Minuten dünsten. Zucchini dazugeben und weitere 5 Minuten dünsten.

Bissfest gegartes Gemüse mit der Hirse mischen, leicht scharf abschmecken und einige Minuten ziehen lassen.

Tofu zerdrücken, mit Erdnussmus, Zitronensaft und -schale, Kräutersalz und Zitronenmelisse mixen. Ein wenig Wasser hinzufügen, so dass eine dickflüssige Soße entsteht. Soße nochmals abschmecken.

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten

Zubereitungszeit ca. 35 Minuten
Kalorien
Portionen 4
Rubrik Hauptgericht
Monat k. A.
Jahreszeit k. A.
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software