Hirse-Lauchauflauf : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(4)

Hirse-Lauchauflauf

 

Zutaten


Für 6 Personen
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

  • 350 g Hirse
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Äpfel
  • 1 EL Butter oder Margarine
  • 4 große Stangen Lauch
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • etwas frisch geriebene Muskatnuss
  • 100 g grob gehackte Walnüsse
  • 3 Eier
  • 150 ml süße Sahne
  • Kräutersalz
  • 100 g geriebener
  • Pecorino oder Parmesan

Zubereitung

1 Hirse in 750 ml Gemüsebrühe zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten garen.

2 Zwiebel und Äpfel würfeln. Fett erhitzen. Zuerst Zwiebeln, dann Äpfel darin andünsten.

3 Lauch in Ringe schneiden und in 150 ml Brühe 5 Minuten dünsten. Mit Muskat würzen.

4 Hirse in eine Auflaufform füllen. Mit Zwiebeln, Äpfeln, Lauch und Nüssen bedecken.

5 Eier mit Sahne und Salz verquirlen und über den Auflauf gießen.

6 Käse darüber streuen und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C (Heißluft 180 °C) 15 Minuten backen.

Tipp: So waschen Sie Lauch

Lauch der Länge nach von unten nach oben schlitzen. Lauchstange von den Schnittkanten her öffnen und Erde herausspülen.


Zubereitungszeit 15 bis 30 Minuten
Kalorien
Portionen 6
Rubrik Hauptgericht
Monat November
Jahreszeit Herbst
Land Spanien

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software