Hirsebratling : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Hirsebratling

kein Rezeptbild vorhanden

 

Zutaten

Für 2 Personen

  • ca. 300 g Hirse vom Vortag (gekocht)
  • 1-2 EL Weizen- oder Dinkelmehl
  • 1 Ei (kann auch weggelassen werden, dann evtl. 2 EL Kichererbsenmehl statt Weizenmehl nehmen)
  • getrocknete Kräuter, z.B. Estragon, Basilikum, Petersilie, Oregano
  • oder Kreuzkümmel, Muskatnuß, Piment
  • Salz, Pfeffer
  • nach Geschmack 1 Möhre oder anderes Gemüse (gekocht vom Vortag)
  • 1 EL Öl oder Kokos-/Palmfett

Zubereitung

Hirse mit dem Dinkelmehl und dem Ei verkneten. Kräuter und Gewürzedarunter mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Nach Geschmack Gemüseuntermengen. In einer Pfanne Öl oder Fett erhitzen. Kleine Bratlingeformen, von beiden Seiten jeweils 5 Min. bei mittlerer Hitze braten.

Zubereitungszeit: 20 Minuten


siehe: Schrot&Korn 9/98
Schnelle Küche - Leserrezepte:
I. Borucki, Bonn

Zubereitungszeit 20 Minuten
Kalorien
Portionen 2
Rubrik Hauptgericht
Monat k. A.
Jahreszeit k. A.
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software