Kartoffelgratin mit Buchweizen : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Kartoffelgratin mit Buchweizen

kein Rezeptbild vorhanden

 

Zutaten

Für 4 Personen

  • 20 g Hirsevollkornmehl
  • 400 ml Milch
  • 1 Eigelb
  • 80 g Magerquark
  • 1 TL Kräutersalz
  • je eine Pr. Pfeffer, Muskat, Koriander
  • 400 g Kohlrabi, dünne Scheiben
  • 400 g Kartoffeln, dünne Scheiben
  • Kruste
  • 1/2 Zwiebel, gewürfelt
  • 30 g Butter
  • 50 g Magerquark
  • 1 TL Meerrettich
  • 1/2 TL Kräutersalz
  • 4-5 EL Vollkornbrösel
  • 1-2 EL Brennesselblätter, fein geschnitten
  • 5 EL Buchweizen

Zubereitung

Hirsevollkornmehl trocken andarren, Milch unter Rührenauf einmal zugießen und zwei Minuten köcheln lassen.Anschließend etwas abkühlen lassen. Eigelb und Magerquarkunterziehen. Mit Gewürzen abschmecken.

Für die Kruste alle Zutaten bis auf die Buchweizenkörnervermengen, abschmecken und einige Minuten quellen lassen.

Kohlrabi- und Kartoffelscheiben fächerförmig in eineAuflaufform schichten, Soße darüber gießen, dieKrustenmasse darauf verteilen und mit dem Buchweizen bestreuen.Gratin im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad etwa 30-40 Minutenbacken.

Zubereitungszeit 15 bis 30 Minuten
Kalorien
Portionen 4
Rubrik Hauptgericht
Monat k. A.
Jahreszeit k. A.
Land Deutschland

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software