Lopino-Quiche : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Lopino-Quiche

kein Rezeptbild vorhanden

 

Zutaten

Für eine Quiche

Teig:

  • 250 g Weizenvollkornmehl
  • 100 g Margarine
  • knapp 1/8 l Wasser
  • 1 gestr. TL Vollmeer-o.Ursalz


    Belag:

    • 1 Paprikaschote, in Streifen geschnitten
    • 1 Lauchstange, in Ringe geschnitten
    • 3 Tomaten, in Scheiben geschnitten
    • 6 Pilze, gesäubert, in Scheiben geschnitten
    • 1 Packung Lopino
    • 6 EL Sojajoghurt
    • etwas Olivenöl
    • Zum Würzen: Kräutersalz, Paprika, Pfeffer aus der Mühle, 1 TL Tahin, 1 Packung Sojacuisine

      Zubereitung

      Teig:

      Frischgemahlenes Weizenvollkornmehl mit Wasser, Salz und Margarine verrühren, alles zusammen durchkneten, 30 Min. ruhen lassen. Dann eine gefettete Auflaufform damit auslegen.

      Belag:

      Lauch in Olivenöl andünsten. 2/3 des Lopino zerbröseln, mit dem Joghurt vermengen, mit Tahin, Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken und die Masse auf dem Teigboden verteilen. Den gedünsteten Lauch zusammen mit dem anderen Gemüse auf der Lopinomasse verteilen. Sojacuisine in einer Tasse mit den Gewürzen und dem Tahin abschmecken und über das Gemüse geben. Das letzte Drittel Lopino zerbröseln und auf der Masse verteilen. Bei 200°C ca. 35 Min. auf der mittleren Schiene backen.

      Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten


      Schrot und Korn - Leserin Y. Deeg aus Berlin.

  • Zubereitungszeit 45 bis 60 Minuten
    Kalorien
    Portionen
    Rubrik Hauptgericht
    Monat k. A.
    Jahreszeit k. A.
    Land

    Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

     
    Powered By Recipes software