Pizza La Cocca (makrobiotisch) : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(1)

Pizza La Cocca (makrobiotisch)

kein Rezeptbild vorhanden

 

Zutaten

Pizza La Cocca
Für 8 Personen

  • 6 mittelgroße Zwiebeln
  • 1-2 EL Sesamöl
  • 6 Mangoldstangen
  • feines Meersalz
  • 1 EL Arrowroot (Pfeilwurzelmehl)
  • 1 Tasse Wasser
  • schwarze Oliven

  • 1 kg Weizenmehl Typ 1050
  • 8 EL Olivenöl
  • 1 TL feines Meersalz
  • 330 ml Wasser

Zubereitung

Gemüse

Zwiebeln halbieren, in Scheiben schneiden und im Öl leicht anbräunen. Salzen und zugedeckt bei milder Hitze 30 Minuten schmoren lassen. Dabei nach und nach das klein geschnittene Mangoldgrün zugeben und mit den Zwiebeln gar kochen. (In der Zwischenzeit den Teig zubereiten.) Arrowroot (Pfeilwurzelmehl) in Wasser auflösen und das Gemüse damit andicken.

Teig

Mehl, Öl und Salz gut miteinander vermischen. Wasser hinzufügen und einen festen, glatten Teig kneten. Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und zwei Bleche damit auslegen.

Das geschmorte und eingedickte Gemüse darauf verteilen und mit schwarzen Oliven belegen. Pizza ca. 30 Minuten im gut vorgeheizten Ofen bei 220-250 Grad backen.

Zubereitungszeit: ca. 80 Minuten


Makrobiotische Rezepte, Schrot&Korn 8/2000

Zubereitungszeit 60 bis 90 Minuten
Kalorien
Portionen 8
Rubrik Hauptgericht
Monat k. A.
Jahreszeit k. A.
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software