Shitakepilze mit Sprossen : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Shitakepilze mit Sprossen

kein Rezeptbild vorhanden

 

Zutaten

Für 4 Personen

  • 500 g frische oder 100 g getrocknete Shitakepilze
  • etwas Öl
  • 350 g Sprossen (Mungobohnen, Sojabohnen)
  • 350 g Gemüse der Saison (Chinakohl, Karotten, Fenchel), klein geschnitten
  • 1 Bund Lauchzwiebeln, fein geschnitten
  • 30 ml Obstessig
  • 150 ml Sojasoße
  • 1 EL frischer Ingwer, fein gehackt
  • Salz, Pfeffer, Chilipulver
  • 2 EL Honig
  • 150 g Cashewkerne, gehackt
  • nach Geschmack etwas Reiswein

Zubereitung

Getrocknete Pilze ca. 2 Stunden einweichen, Wasser abgießen.Wok vorheizen, etwas Öl darin erhitzen. Shitakepilze in mundgerechte Stücke schneiden und im heißen Öl kurz durchrösten. Sprossen waschen, zu den Pilzen geben und 1 Minute bei mittlerer Hitze und unter Wenden braten. Pilze und Sprossen in eine vorgewärmte Schüssel geben.

Gemüse im Wok bissfest braten, Lauchzwiebel hinzugeben und untermischen. Essig, Sojasoße und die Gewürze hinzugeben und kurz durchkochen. Cashewkerne und Pilz-/Sprossenmischung mit dem Gemüse vermengen und bei Bedarf nochmals abschmecken. Reiswein nach Geschmack zugeben.

Dazu passt Basmati-Vollkornreis.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten


Asiatische Küche, Schrot&Korn 11/99
Die Rezepte sind von S&K-Mitarbeiter Martin Schönefeld.

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten
Kalorien
Portionen 4
Rubrik Hauptgericht
Monat k. A.
Jahreszeit k. A.
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software