Tarte Bourbonnais- Urlaubsrezept (Leserrezept) : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Tarte Bourbonnais- Urlaubsrezept (Leserrezept)

kein Rezeptbild vorhanden

 

Zutaten

Urlaubsrezepte 2001

für 4 Pers.

Teig:

  • 330 g Weizenvollkornmehl
  • 2 Eier
  • 200 g weiche Butter
  • 1/2 Tl Salz
  • etwas Magerquark

Füllung:

  • 500 g Kartoffeln
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Lorbeerblätter
  • 1 Eigelb mit 1 El Kaffee verquirlt
  • Crème:
  • 1/4 l Crème fraîche (250 g)
  • 1/4 l Saure Sahne (250 g)
    Wer es etwas weniger fetthaltig haben möchte, kann auch 250 g Magerquark mit der Crème fraîche mischen.
  • Salz ,Pfeffer
  • 4 Knoblauchzehen
  • Kräuter je nach Jahreszeit (Petersilie, Kerbel, Kresse, Schnittlauch, Sauerampfer....)

Zubereitung

Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbteig bereiten, sollte er zu trocken sein, etwas Quark dazugeben. Teig in Frischhaltefolie wickeln und ruhen lassen.

Für die Füllung die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden (Küchenmaschine), salzen und pfeffern.

Aus dem Teig zwei Kreise ausrollen, für den Boden mit einem Durchmesser von 30 cm, für den Deckel mit 36 cm Durchmesser. Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Teigboden auf in gefettetes Backblech geben und die Kartoffelscheiben kuppelartig darauf schichten, dabei einen 3 cm breiten Rand freilassen und nach innen schlagen. Die Lorbeerblätter auf die Kartoffeln geben, und den Teigdeckel auflegen. Aus der Mitte des Deckels ein kleines Quadrat schneiden, damit der Dampf entweichen kann. Die Tarte mit dem Ei-Kaffee-Gemisch bestreichen und bei 200° in 45-60 Minuten schön braun backen

In der Zwischenzeit für die Crème Kräuter und Knoblauch hacken, mit der Crème fraîche und der Sahne mischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Die Tarte aus dem Ofen nehmen und in 8 Stücke teilen, mit dem Messer vorsichtig die Deckel abheben und reichlich Crème auf die Kartoffeln geben, die Deckel auflegen und servieren. Dazu passt eine große Schüssel Salat.

I .Stollbrock, Geißen


siehe auch: Urlaubsrezepte (Leserrezepte)

Zubereitungszeit
Kalorien
Portionen 4
Rubrik Hauptgericht
Monat k. A.
Jahreszeit k. A.
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software