Tofu-Gemüsepfanne : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Tofu-Gemüsepfanne

kein Rezeptbild vorhanden

 

Zutaten

Für 2 Personen:
* 250g Tofu
* 1 mittelgroße Möhre
* 1 große Kartoffel
* 1 Kleine Stange Lauch
* 1 Stängel Bleichsellerie
* 1 kleine Zwiebel
* Bratöl oder Bratfett
* Sojasauce
* Schwarzer Pfeffer
* Salz
* 1 knapper TL Curry
* 1 Bund frische oder ein Päckchen tiefgefrorene Petersilie

Zubereitung

Den Tofu in Würfel schneiden (ca. 1 cm), in einem Teller mit Sojasauce, Pfeffer und Salz marinieren und ca. 30 min stehen lassen.

Die Möhre in ca. 1 cm große Würfel schneiden, ebenso die Kartoffel, den Lauch in ebenso breite Ringe, den Bleichsellerie in Streifen, die Zwiebel fein würfeln.

Den Tofu in einer antihaftbeschichteten großen Pfanne bei stärkster Stufe in Bratöl ca. 2 min mit einem knappen Teelöffel Curry anbraten, dann das restliche Gemüse zugeben und mit dem Tofu vermischen.
Ca. 5 min unter mehrmaligem Umrühren weiterbraten.
Dann mit etwas heißem Wasser ablöschen und die Hitze auf 2/3 drosseln.
10-15 min weiter dünsten, mit Bratenwender öfter wenden, evtl. noch etwas Wasser zugeben, mit ca 2 EL Sojasauce nachwürzen.
Wenn die Kartoffeln bissfest sind, den Herd ausstellen, die Pfanne stehen lassen. Wenn das Gemüse nicht mehr gart, kräftig mit untergerührter frischer oder gefrorener Petersilie würzen.

Guten Appetit!

Zubereitungszeit
Kalorien
Portionen 2
Rubrik Hauptgericht
Monat k. A.
Jahreszeit k. A.
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software