Tomaten-Ziegenkäse-Tarte : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Tomaten-Ziegenkäse-Tarte

kein Rezeptbild vorhanden

 

Zutaten

Für 4 Personen

Zutaten:

  • 1,5 kg Tomaten, enthäutet, halbiert, entkernt
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 EL Vollrohrzucker
  • 10 g frische Hefe
  • 150 g Vollkornmehl
  • Salz
  • 200 g junger Ziegenkäse, zerbröselt
  • 1 Bund Basilikum, Blättchen abgezupft
  • grober Pfeffer
  • Kräuter der Provence
  • 2 EL Pinienkerne

    Zubereitung

    Backblech mit zwei EL Öl einfetten, Tomaten mit der Schnittfläche nach unten drauf legen, mit Zucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 150°C ca. 30 Min. trocknen.

    Einen EL Öl , Hefe und 100 ml lauwarmes Wasser verrühren. Mehl und eine Prise Salz unterkneten. Teig zugedeckt ca. 20 Min. gehen lassen. Nochmals durchkneten, ausrollen, eine geölte Tarteform (Durchmesser 28 cm) damit auslegen und einen Rand hochziehen. Zugedeckt nochmals ca. 20 Min. ruhen lassen. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen.

    Zuerst eine Schicht Käse auf dem Teig verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Kräuter der Provence würzen, mit zwei EL Öl beträufeln und mit einigen Basilikumblättchen belegen. Tomaten und restlichen Käse darauf geben, wieder würzen und mit restlichem Olivenöl beträufeln. Mit Pinienkernen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 225°C ca. 15-20 Min. backen. In der Form auf einem Gitter auskühlen lassen und mit restlichen Basilikumblättchen dekorieren.

    Zubereitungszeit: ca. 70 Minuten


    Quelle: Schrot und Korn - Leserin H. Geiselmann aus Bochum.

  • Zubereitungszeit 60 bis 90 Minuten
    Kalorien
    Portionen 4
    Rubrik Hauptgericht
    Monat k. A.
    Jahreszeit k. A.
    Land

    Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

     
    Powered By Recipes software