Wirsing-Kartoffel-Pie (S&K 09/2017) : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Wirsing-Kartoffel-Pie (S&K 09/2017)

 

Zutaten

Herzhaft
Leicht - 6 Portionen
Zubereitungszeit: ca. 80 Minuten
Pro Portion: 680 kcal, 16 g E, 45 g F, 57 g KH

  • 900 g kleine mehligkochende Kartoffeln
  • 500 g Wirsing
  • 200 g rote Zwiebeln
  • 200 g Möhren
  • 100 g Parmesan
  • 3 EL Erdnussöl
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Fett für die Form
  • 400 g Blätterteig
  • 1 Ei
  • 2 Stängel glatte Petersilie
  • 2 Rosmarinzweige
  • 6 Thymianzweige

Zubereitung

  1. Kartoffeln längs halbieren, Wirsing vierteln, Strunk herausschneiden. Wirsing und Zwiebeln in Streifen schneiden, Möhren schälen, fein würfeln, Parmesan grob reiben.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Gemüse ca. 5 Minuten anbraten, mit Brühe ablöschen, ca. 15 Minuten köcheln, Sahne dazugießen, weitere 5 Minuten köcheln, vom Herd nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen, Parmesan unterrühren, in eine gefettete Auflaufform (ca. 30x20x5 cm) füllen.
  3. Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) erhitzen. Blätterteig auf die Größe der Auflaufform ausrollen, den oberen Rand der Auflaufform mit Wasser bepinseln, Teigplatte darauflegen und etwas festdrücken, mit verquirltem Ei bepinseln, mit den Kräutern bestreuen, ca. 35 Minuten goldbraun backen.

Schrot&Korn

Heiß geliebte Kartoffel
Schrot&Korn 09/2017
© Text Miriam Drescher Fotos Ulrich Hoppe Rezepte Adam Koor Styling Meike Graf
Zubereitungszeit ca. 80 Minuten
Kalorien Pro Portion: 680 kcal
Portionen 6 Portionen
Rubrik Hauptgericht
Monat September
Jahreszeit k. A.
Land

Naturkostprodukte und Informationen, Warenkunde | Naturkost im Internet | Bio und Naturkost einkaufen

 
Powered By Recipes software