Warme Schinkenwickler : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Warme Schinkenwickler

kein Rezeptbild vorhanden

 

Zutaten

Für 6 Kinder.
Zubereitung: 40 Min. + Backzeit: 25 Min.
  • 300 g Dinkelmehl
  • 1 Päckchen Weinstein Backpulver
  • 125 g Speisequark
  • 4 EL Milch
  • 75 ml Raps- oder anderes Speiseöl
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz
  • 1 Möhre (100 g)
  • 2 kleine Paprika (400 g)
  • 12 Scheiben gekochter Schinken
  • Sesamsamen oder Pizzagewürz

Zubereitung

1 Möhre waschen, schälen und raspeln. Paprika putzen und in 24 Streifen schneiden. Ei trennen.

2 Für den Quark-Öl-Teig Mehl mit Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Quark, 3 EL Milch, Rapsöl, Eiweiß, Salz und Möhrenraspel zugeben und mit dem Mixer kurz zu einem glatten Teig verkneten.

3 Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einer runden Platte (ca. 40 cm) ausrollen und vierteln. Jedes Viertel nochmals in 3 Stücke schneiden. Auf jedes Dreieck 1 Scheibe Schinken sowie 2 Paprikastreifen legen.

4 Die Stücke von der breite Seite aus zu Hörnchen aufrollen und auf ein Backblech legen (Backpapier). Das Eigelb mit 1 EL Milch verquirlen und die Hörnchen damit bestreichen. Nach Geschmack mit Sesam oder Pizzagewürz bestreuen.
Im vorgeheizten Ofen bei 180°C (Ober- und Unterhitze) bzw. Stufe 2 - 3 (Gas) ca. 25 Min. backen. Auf einem Küchenrost etwas abkühlen lassen.

Variante:
Die Füllung ist variabel, z.B. 12 kleine Würstchen statt Schinken oder Zucchinistreifen statt Paprika. Nach Geschmack mit Käse verfeinern.

Rezept von:
Laura Soranno, Fürthwangen im Schwarzwald

Zubereitungszeit ca. 65 Minuten
Kalorien
Portionen 6
Rubrik Kinderrezept
Monat k. A.
Jahreszeit k. A.
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software