Carrot-Cake mit Grünkohlchips (S&K 01/2019) : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Carrot-Cake mit Grünkohlchips (S&K 01/2019)

 

Zutaten

Süß &  saftig
Mittel - ca. 16 Kuchenstücke
Zubereitungszeit: 100 Min. + Back- und Wartezeiten
Pro Stück: 475 kcal; 7 g E, 26 g F, 52 g KH

    Carrot-Cake:
  • 80 g Walnüsse
  • 300 g Karotten
  • 1 kleiner Apfel (ca. 150 g)
  • 250 g weiche Butter
  • 130 g Zucker
  • 3 Eier
  • 100 g Orangenmarmelade
  • 280 g Mehl
  • 2 TL Natron
  • ½ TL Zimt
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 75 g Rosinen
  • Außerdem:
  • 1 EL Butter zum Fetten
  • Grünkohlchips:
  • 4 Grünkohlblätter
  • 50 g Zucker
  • Frosting:
  • 50 g weiche Butter
  • 80 g Frischkäse
  • 270 g Puderzucker
  • 2–3 EL Zitronensaft

Zubereitung

  1. Kastenform mit Butter fetten. Walnüsse nicht zu fein hacken. Karotten schälen und fein reiben. Apfel waschen, vierteln (Kernhaus entfernen) und fein reiben.
  2. Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Butter und Zucker schaumig schlagen. Eier nach und nach einarbeiten.
  3. Orangenmarmelade, Karotte und Apfel unterziehen. Mehl, Natron und Zimt zufügen und einarbeiten. Walnüsse, Mandeln und Rosinen zufügen, alles mischen und in die Kastenform füllen. 
  4. Kuchen auf zweiter Schiene von unten in den heißen Ofen schieben und 40–45 Min. backen (Stäbchenprobe). Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und aus der Form lösen.
  5. Grünkohl putzen und die Mittelrippe entfernen. Blätter in einem Topf mit kochendem Wasser 30 Sek. blanchieren, abgießen und zwischen zwei Lagen Küchenpapier legen. Zucker mit 30 ml Wasser zum Kochen bringen und vom Herd ziehen. Backblech mit Backpapier auslegen, Grünkohl darauf ausbreiten und mit Zuckerlösung bepinseln.
  6. Backofen auf 140 °C (Ober-/Unterhitze) einstellen und Grünkohl für 20 Min. in den Ofen schieben. Chips wenden und weitere 20–30 Min. backen, bis sie knusprig sind. Evtl. Temperatur etwas erhöhen. Fertige Chips in eine luftdichte Dose geben.
  7. Frosting: Butter, Frischkäse, Puderzucker und Zitronensaft schaumig schlagen.
  8. Vollständig abgekühlten Kuchen gleichmäßig mit Frosting bestreichen, für 30 Min. in den Kühlschrank stellen.
  9. Kurz vor dem Servieren Grünkohlchips in grobe Stücke brechen und über den Kuchen streuen.

Schrot&Korn

Kohl trifft Karotte
Schrot&Korn 01/2019

© Fotos Maria Grossmann & Monika Schuerle Rezepte Susanne Walter Text Andrea Giese-Seip
Zubereitungszeit 100 Min. + Back- und Wartezeiten
Kalorien Pro Stück: 475 kcal
Portionen ca. 16 Kuchenstücke
Rubrik Kuchen/Gebaeck
Monat Januar
Jahreszeit Winter
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software