Glutenfreies Nuss-Saaten-Brot (S&K 10/2019) : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Glutenfreies Nuss-Saaten-Brot (S&K 10/2019)

 

Zutaten

Süß mit Feigen, ohne Mehl
Leicht - 1 Brot
Zubereitung: ca. 10 Min. (+ 30 Min. Quellzeit und 80 Min. Backzeit)
Pro 50 g: 265 kcal; E: 7 g, F: 22 g, KH: 16 g

  • 100 g getrocknete Feigen
  • 300g glutenfreie Feinblatt-Haferflocken
  • 50 g Haselnüsse
  • 50 g Cashewnüsse
  • 50 g Walnüsse
  • 50 g Macadamianüsse
  • 30 g Kürbiskerne
  • 50 g Hanfsamen, geschält
  • 2 EL Chiasamen
  • 4 EL Flohsamenschalen, gemahlen
  • 30 g Kokosöl
  • 1 TL Salz

Zubereitung

  1. Feigen in kleine Stücke schneiden. Nüsse grob hacken oder ganz lassen. Alle Zutaten mit 650 ml kochendem Wasser übergießen, vermengen und 30 Min. quellen lassen.
  2. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Kastenform (30 cm) mit Backpapier auslegen. Teig einfüllen und flach drücken. Auf der 2. Schiene von unten in 80 Min. goldbraun backen. Nach 40 Min. Brot mit Hilfe des Backpapiers aus der Form heben und auf das Ofengitter setzen. Mit Backpapier bedecken und zu Ende backen. Brot auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
 

Schrot&Korn

Knackiger Herbst
Schrot&Korn 10/2019

© Text Gabriele Augenstein Fotos Thorsten Suedfels Rezepte Pia Westermann Styling Anka Rehbock
Zubereitungszeit ca. 10 Min. (+ 30 Min. Quellzeit und 80 Min. Backzeit)
Kalorien Pro 50 g: 265 kcal
Portionen 1 Brot
Rubrik Kuchen/Gebaeck
Monat Oktober
Jahreszeit Herbst
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software