Husarenkrapfen (S&K 11/2018) : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Husarenkrapfen (S&K 11/2018)

 

Zutaten

Kinderliebling
leicht - 90–100 Stück
Zubereitungszeit: 40 Minuten + 60 Minuten Kühlzeit + 15 Minuten Backzeit
Pro Stück (bei 100 Stück): 55 kcal; 1 g E, 3 g F, 6 g KH

  • 450 g Dinkelmehl, Type 630
  • 120 g gemahlene Haselnüsse
  • 150 g Rohrohrzucker
  • ½ TL Bourbon-Vanille, gemahlen
  • 280 g Butter, kalt in Stückchen
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eigelbe
  • 1 TL Zitronenabrieb
  • Außerdem
  • Puderzucker
  • Hagebuttenkonfitüre

Zubereitung

  1. Dinkelmehl, gemahlene Haselnüsse, Rohrohrzucker und Vanille mischen.
  2. Kalte Butter und restliche Zutaten dazu geben. Rasch zu einem Teig kneten. Mind. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Backofen auf 160 Grad vorheizen.
  3. Teig aus der Kühlung nehmen, je 2 cm große Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. In jede Kugel mit dem Stiel eines Kochlöffels eine Mulde drücken.
  4. Bei 160 Grad Heißluft ca. 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Anschließend mit Puderzucker bestäuben und mit Hage-
    buttenkonfitüre füllen.

Schrot&Korn

Plätzchen, fertig, los!
Schrot&Korn 11/2018
© Foto/Rezepte/Styling Anna-Lena Röpfl/Teigliebe Text Andrea Giese-Seip
Zubereitungszeit 40 Minuten + 60 Minuten Kühlzeit + 15 Minuten Backzeit
Kalorien Pro Stück (bei 100 Stück): 55 kcal
Portionen 90–100 Stück
Rubrik Kuchen/Gebaeck
Monat November
Jahreszeit Herbst
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software