Melomakárona – Mandelplätzchen : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Melomakárona – Mandelplätzchen

 

Zutaten

Ergibt 50–70 Stück. Zubereitung: 45 Min. + Backzeit: 10–15 Min.

  • 250 g Butter
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 2 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 2 Eigelb
  • 2 EL Wasser (oder Anisschnaps)
  • 100 g Mandeln, grob gehackt
  • 400 g Weizen-Vollkornmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 TL gemahlener Anis
  • ca. 100 g Rohrohrzucker

Zubereitung

1 Butter, Zucker, Vanillezucker, Eigelb und Wasser schaumig rühren.

2 Mandeln ohne Fett rösten. Im Mixer fein mahlen. Mehl mit Backpulver, Salz und Anis mischen. Alles zur Butter-Zucker-Masse geben. Mit den Händen einen glatten Teig kneten. 30 Minuten kühl stellen.

3 Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 0,5 cm dick ausrollen. Plätzchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei 180 °C etwa 10–15 Minuten backen.

4 Auf dem Kuchengitter auskühlen lassen. Rohrohrzucker im Mixer pulverisieren. Plätzchen damit bestäuben.

Vegetarische Rezepte fürs Ostermenü (Schrot&Korn 4/2007)

© Michael Himpel // Foodstylist: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes // Rezepte: Judith Braun

Zubereitungszeit 45 bis 60 Minuten
Kalorien
Portionen 50-70 Stück
Rubrik Kuchen/Gebaeck
Monat April
Jahreszeit Frühling
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software