Schokoladentarte (S&K 11/2014) : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Schokoladentarte (S&K 11/2014)

 

Zutaten

Reiner Schoko-Genuss
Für eine Tarteform mit einem Durchmesser von 24 cm

60 Min. Zubereitung + Abkühlzeit und 25 Min. Backzeit
Pro Portion (bei 8 Portionen): 620 kcal; 37 g F, 10 g E, 62 g KH

Für den Mürbteig:

  • 150 g Mehl + Mehl für die Arbeitsfläche
  • 20 g Kakaopulver + 10 g Kakao zum Bestäuben
  • 1 Msp. Backpulver
  • 80 g weiche Butter + 20 g Butter zum Fetten der Form
  • 40 g Vollrohrzucker
  • 1 Eigelb

Für die Schokoladenfüllung:

  • 200 g dunkle Schokolade (mind. 60 % Kakaoanteil)
  • 135 g Butter
  • 120 g Zucker
  • Prise Zimt
  • 4 große oder 5 kleine Eigelbe
  • 45 g Mehl

Außerdem:

  • 200 g TK-Himbeeren
  • 50 ml Agavendicksaft
  • 8 Kugeln Vanilleeis

Zubereitung

  1. Mehl, Kakao und Backpulver in eine Schüssel sieben. Butter, Zucker und Eigelb zufügen und rasch zu einem homogenen Teig kneten. In Folie 30 Min. kalt stellen.
  2. Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche 3 mm dünn ausrollen, in die gefettete Form setzen und festdrücken. Mit einer Gabel mehrmals einstechen, ein Backpapier darauf legen und mit Hülsenfrüchten beschweren.
  3. Mürbteig für 20 Min. auf mittlerer Schiene backen.
  4. Für die Füllung 180 g dunkle Schokolade hacken und in einer Schüssel über dem Wasserbad unter Rühren schmelzen. Butter, Zucker und Zimt schaumig aufschlagen, die Eigelbe einarbeiten, dann die flüssige Schokolade zufügen und das Mehl unterziehen.
  5. Die Schokoladenfüllung auf den vorgebackenen Tarteboden geben und für weitere 20 Min. backen.
  6. Himbeeren mit Agavendicksaft und 50 ml Wasser zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und bei geschlossenem Deckel 10 Min. ziehen lassen. Dann Himbeeren durch ein Sieb streichen und die Soße abkühlen lassen.
  7. Fertige Tarte abkühlen lassen, aus der Form heben und mit Kakao bestäuben. Restliche dunkle Schokolade reiben und über die Tarte streuen. Tarte in acht Stücke schneiden und mit Vanilleeis und Himbeersoße servieren. Schrot&Korn
Seelenfutter für kalte Tage
Schrot&Korn 11/2014

© Text Sabine Kumm Fotos Maria Grossmann, Monika Schuerle Food Susanne Walter

Zubereitungszeit 60 Min. Zubereitung + Abkühlzeit und 25 Min. Backzeit
Kalorien Pro Portion (bei 8 Portionen): 620 kcal
Portionen Für eine Tarteform mit einem Durchmesser von 24 cm
Rubrik Kuchen/Gebaeck
Monat November
Jahreszeit Herbst
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software