Arme Ritter-Herzen : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Arme Ritter-Herzen

 

Zutaten

Für 2 Personen. Zubereitung: 40 Min. + Kochzeit: 15 Min.

  • 200 g Erdbeeren
  • 3 EL Johannisbeergelee
  • 2 EL Portwein
  • 100 ml Milch
  • 1 Ei
  • abgeriebene Schale einer halben Zitrone
  • 1 EL Rohrohrzucker
  • 4 Scheiben Vollkorntoast
  • 50 g Paniermehl
  • 4 EL Butter
  • Zimt und Zucker zum Bestreuen
  • 100 ml Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung

1 Erdbeeren achteln. In einem kleinen Topf mit Johannisbeergelee und Portwein mischen. Ziehen lassen.

2 Milch, Ei, Zitronenschale und Zucker verquirlen.

3 Aus den Toastscheiben Herzen ausschneiden. In die Milch-Eimasse tauchen, in Paniermehl wenden und in der Butter goldgelb braten. Mit Zimt und Zucker bestreuen.

4 Sahne mit Vanillezucker steif schlagen. Erdbeeren erhitzen, aber nicht kochen. Zu den Ritterherzen reichen.

Tipp:

Die Ritterherzen brennen lichterloh, wenn man die Erdbeeren mit einem Esslöffel hochprozentigem Rum flambiert.

Sinnliche Küche // Erdbeeren und Spargel
(Schrot&Korn 4/2007)

© Michael Himpel // Foodstylist: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes // Rezepte: Sabine Kumm

Zubereitungszeit 45 bis 60 Minuten
Kalorien
Portionen 2
Rubrik Nachspeisen
Monat Mai
Jahreszeit Frühling
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software