Mandelparfait mit Feige-Granatapfel-Salat (S&K 12/2010) : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(4)

Mandelparfait mit Feige-Granatapfel-Salat (S&K 12/2010)

 

Zutaten

Nachspeise
Für 4–6 Portionen
Zubereitung: 15 Min. + Gefrierzeit: 2 Std.
Pro Portion (bei 6 Portionen): 330 kcal, 29 g F, 4 g E, 13 g KH

  • ½ l Sahne
  • 1 Tropfen Bittermandelöl (Holo)
  • 1 Msp. Vanille
  • 1 EL Akazienhonig
  • 1 kleine Prise Salz
  • 2 EL geröstete Mandeln
  • 1 EL Pistazien
  • 2 frische Feigen
  • 1 Granatapfel
  • Saft von 1 Limette

Zubereitung

  1. Sahne schlagen. Bittermandelöl, Vanille, Honig, Salz unterrühren. Mandeln und Pistazien grob hacken und unterheben. Masse in eine mit Klarsichtfolie ausgeschlagene Kastenform füllen. Im Tiefkühler 2 Stunden gefrieren.
  2. Feigen vierteln, Granatapfel auslösen und mit Limettensaft mischen.
  3. Parfait mit einem heißen Messer in Stücke schneiden. Mit dem Feigen-Granatapfel-Salat anrichten.

Tipp:Statt Feigen schmecken auch Orangenfilets sehr gut dazu.

Schrot&Korn

Gourmetrezepte aus Dubai (S&K 12/2010)

©Text Gabriele Augenstein Fotos Lars Marmann

Zubereitungszeit 15 Minuten + 2 Std. Gefrierzeit
Kalorien 330 kcal pro Portion
Portionen 4-6 Portionen
Rubrik Nachspeisen
Monat Dezember
Jahreszeit Winter
Land Orientalisch

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software