Vegane Rezepte: Marokkanischer Möhrensalat (Schrot&Korn 3/2009) : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Vegane Rezepte: Marokkanischer Möhrensalat (Schrot&Korn 3/2009)

 

Zutaten

Für 4 Personen. Zubereitung: 15 Min. + Kochzeit: 5 Min.

  • 1½ TL Kreuzkümmelsamen
  • ½ TL Koriandersamen
  • 1 TL Rotweinessig
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 2 TL Harissa (Chili-Würzpaste)
  • ¼ TL Orangenblütenwasser (nach Geschmack)
  • 600 g Möhren, geschält
  • 40 g grüne Oliven, in Scheiben
  • 2 EL gehackte Minze
  • 30 g Brunnenkresseblätter
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

1 Kreuzkümmel- und Koriandersamen 30 Sekunden rösten, abkühlen lassen, im Mörser mahlen.

2 Zusammen mit Essig, Öl, Knoblauch, Harissa und Orangenblütenwasser mit dem Schneebesen verquirlen.

3 Möhren in kochendem Salzwasser 5 Minuten garen, abtropfen lassen, noch warm in das Dressing geben, vorsichtig untermischen. Abkühlen lassen.

4 Oliven und Minze zugeben, Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf den Brunnenkresseblättern anrichten und servieren.Schrot&Korn

 

Vegane Rezepte (Schrot&Korn 3/2009)

© Cook it vegetarisch, Dorling Kindersley Verlag, 2008, 400 Seiten, 9,95 Euro.

Zubereitungszeit 15 bis 30 Minuten
Kalorien
Portionen 4
Rubrik Salate
Monat März
Jahreszeit Frühling
Land Orientalisch

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software