Garnelen-Spinat-Röllchen (Schrot&Korn 3/2008) : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Garnelen-Spinat-Röllchen (Schrot&Korn 3/2008)

 

Zutaten

Für ca. 30 Röllchen. Zubereitung: 40 Min. + Backzeit: 10 Min. + Kühlzeit: 12 Std.

  • 300 g Spinat, tiefgekühlt
  • 2 Bund Dill
  • 3 Eier, getrennt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Frisch geriebene Muskatnuss
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Speisestärke
  • 250 g Magerquark
  • 150 g Frischkäse
  • 150 g saure Sahne
  • 1 EL Tomatenmark
  • 50 g getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
  • 300 g vorgegarte Garnelen
  • 2 Msp. Chilipulver

Zubereitung

1 Spinat auftauen, trocken pressen. Dill hacken. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.

2 Spinat mit Eigelb und Dill pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Mehl und Stärke unterrühren. Eischnee unterheben.

3 Blech mit Backpapier auslegen. Spinatteig darauf ausstreichen. Bei 180 °C in 8–10 Minuten backen. Herausnehmen und auf ein Tuch stürzen. Backpapier anfeuchten und abziehen. Teigplatte längs halbieren, mit dem Geschirrtuch aufrollen und auskühlen lassen.

4 Quark, Frischkäse, saure Sahne und Tomatenmark glatt rühren. Tomaten und Garnelen hacken. Unter den Quark heben. Mit Chili, Pfeffer und Salz pikant würzen.

5 Abgekühlten Spinatteig auseinanderrollen. Teighälften getrennt auf Frischhaltefolie legen. Gleichmäßig mit Krabbencreme bestreichen. Fest aufrollen, in die Folie schlagen und kühlen. Vor dem Servieren in 30 Röllchen schneiden.

 
 
 

WissingRezept aus

Brunch & Büfett – Die besten Gäste-Rezepte: entspannt vorbereiten und mitgenießen.

Dusy, Tanja. GU Einfach Clever. 128 Seiten, 9,90 Euro

 

 

Zubereitungszeit 45 bis 60 Minuten
Kalorien
Portionen 30 Röllchen
Rubrik Snacks
Monat März
Jahreszeit Frühling
Land Spanien
 Kommentare
von: Giraffe
Mit diesem Rezept kann etwas nicht stimmen! Die Füllung gelingt ausgezeichnet, aber der Spinatteig braucht erstens auf jeden Fall mind. 600g Spinat, zweitens irgendein Bindemittel(?). Nach zweimaligem Versuch kann ich sagen, dass irgendetwas am Rezept nicht stimmt: Der Teig hält nicht zusammen und fällt beim Rollen völlig auseinander. (Viell. kann die Red. helfen?)
 

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software