Kleine Mangoldrouladen mit Maronenfüllung (S&K 11/2011) : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Kleine Mangoldrouladen mit Maronenfüllung (S&K 11/2011)

 

Zutaten

vegan
Für 4 Portionen

Zubereitung: 60 Min.
Pro Portion: 455 kcal, 18 g F, 12 g E, 61 g KH

  • 2 Zwiebeln
  • 1–2 Knoblauchzehen
  • 3 Stiele Thymian
  • 5 EL Olivenöl
  • 120 g Buchweizengrütze
  • 450 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Maronen (gegart, geschält)
  • Salz, Cayennepfeffer
  • 1 kg Mangold
  • 700 g Möhren
  • 4 Stiele glatte Petersilie
  • Anis
  • 2 TL Agavendicksaft

Zubereitung

  1. Zwiebeln würfeln, Knoblauch hacken. Mit den Thymianblättchen in 3 EL Öl 3 Minuten dünsten. Buchweizengrütze und 300 ml Gemüsebrühe zugeben und aufkochen, dann 8 Minuten garen. Gehackte Maronen unter die Grütze rühren, mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
  2. Weiße Mangoldstiele herausschneiden. Die Blätter 1 Minute in kochendes Salzwasser geben, dann eiskalt abschrecken. Auf einem Tuch trocken tupfen. Für 8 kleine Rouladen jeweils 2–3 Blätter leicht versetzt aufeinanderlegen. Auf das untere Drittel der Blätter je 1/8 der Füllung geben und Blätter aufrollen.
  3. Möhren längs halbieren und schräg in Scheiben schneiden. Mangoldstiele abziehen und quer in Streifen schneiden. Übriges Olivenöl in einem Topf erhitzen. Möhren und Mangoldstreifen darin kurz dünsten. 150 ml Brühe zugeben und aufkochen. Rouladen auf das Gemüse legen, zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 15 Minuten dünsten.
  4. Petersilienblätter in Streifen schneiden. Gemüse mit Salz, Cayennepfeffer, Anis und Agavendicksaft abschmecken, mit Petersilie bestreuen und mit den Rouladen servieren.

Schrot&Korn

Rezepte mit Nüssen (S&K 11/2011)

© Text Helga Boschitz Rezepte Anke Rabeler Styling Pia Westermann Fotos Thorsten Suedfels

Zubereitungszeit Zubereitung: 60 Min.
Kalorien Pro Portion: 455 kcal
Portionen 4 Portionen
Rubrik Snacks
Monat November
Jahreszeit Herbst
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software