Polenta mit Pilzen & Gorgonzola (Schrot&Korn 10/2009) : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Polenta mit Pilzen & Gorgonzola (Schrot&Korn 10/2009)

 

Zutaten

Für 4 Personen, Zubereitung: 30 Min. + Kochzeit: 30 Min., Pro Portion: ca. 725 kcal, 20 g E, 30 g F, 93 g KH

  • 500 g Maisgrieß (Polenta)
  • Kräutersalz
  • schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 80 g Butter
  • 150 g Steinpilze oder Champignons,
  • in länglichen Scheiben
  • 8 Salbeiblätter
  • 150 g Gorgonzola
  • Kresse zum Garnieren

Zubereitung

1 Ein Liter Salzwasser zum Kochen bringen. Polenta einstreuen und unter Rühren 15 Minuten kochen lassen. Mit Kräutersalz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Auf ein geöltes Backblech streichen, abkühlen lassen.

2 Polenta in 8 Stücke schneiden. Butter erhitzen, Polentastücke von beiden Seiten 2–3 Minuten goldbraun braten.

3 Grill vorheizen. Pilze auf den Polentastücken verteilen, auf jedes Stück ein Salbeiblatt legen, Gorgonzola darauf verkrümeln.

4 Grillen, bis der Käse geschmolzen ist, vor dem Servieren mit frischer Kresse garnieren.

Tipp: Die Polenta kann man gut am Vorabend machen und sie am nächsten Tag backen, belegen und überbacken.

Schrot&Korn

 

Herbstzeit ist Pilzzeit (Schrot&Korn 10/2009)

© Fotos Winfried Heinze, Rezepte und Foodstyling Heather Heinze, Birgitt Ettl

Zubereitungszeit 45 bis 60 Minuten
Kalorien ca. 725 kcal pro Portion
Portionen 4
Rubrik Snacks
Monat Oktober
Jahreszeit Herbst
Land Portugal

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software