Appenzeller Käsesuppe : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(2)

Appenzeller Käsesuppe

 

Zutaten

Für 4 Personen. Zubereitung: 10 Min. + Kochzeit: 15 Min.

  • 100 g Bergkäse
  • 150 g Bärlauchkäse
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 40 g Butter
  • l lieblicher Weißwein
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Schmelzkäse
  • etwas geriebene Muskatnuss
  • ½ TL Pfeffer
  • 1 Msp. Kümmel, gemahlen
  • 2–3 Scheiben Schwarzbrot
  • 1–2 EL Dinkel-Vollkornmehl
  • 150 g Sahne
  • Kräuter nach Belieben

Zubereitung

1 Berg- und Bärlauchkäse, Knoblauch und Zwiebel klein schneiden.

2 Knoblauch und Zwiebeln in der Hälfte der Butter andünsten.

3 Wein, Brühe, zerkleinerten Käse und Schmelzkäse zugeben. Mit Muskat, Pfeffer und Kümmel abschmecken und 15 Minuten köcheln lassen.

4 Schwarzbrot in Würfel schneiden. Mit Butter in der Pfanne rösten.

5 Mehl in die Sahne einrühren. 1 Minute vor Ablauf der Kochzeit die Suppe damit binden. Eventuell nachwürzen.

6 Brotwürfel und Kräuter über die Suppe streuen und servieren.

Berühmte Suppen

© Michael Himpel // Foodstylist: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes // Rezepte: Sabine Kumm

Zubereitungszeit 15 bis 30 Minuten
Kalorien
Portionen 4
Rubrik Suppen
Monat Februar
Jahreszeit Winter
Land Deutschland

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software