Aprikosen-Steckrüben-Suppe (S&K 12/2020) : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Aprikosen-Steckrüben-Suppe (S&K 12/2020)

 

Zutaten

Warm, würzig und süß
leicht | 4 Portionen
Gesamtzeit: 50 Min.
Pro Portion: 350 kcal; 5 g E, 19 g F, 45 g KH

Zutaten:

  • 1 rote Zwiebel
  • 10 g Ingwer
  • 500 g Steckrüben
  • 100 g Kartoffeln
  • 75 g getrocknete Aprikosen
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Apfel
  • 75 g Maronen
  • 3 Zweige Thymian
  • 1 EL Butter
  • 4 EL Crème fraîche

Zubereitung

  1. Zwiebel und Ingwer fein hacken. Steckrüben und Kartoffeln würfeln. Aprikosen fein hacken.
  2. Rapsöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin ca. 3 Minuten glasig andünsten. Ingwer, Steckrüben, Kartoffeln und Aprikosen hinzugeben. Weitere 3 Minuten braten.
  3. Mit Gemüsebrühe aufgießen. Mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Temperatur 25 Minuten köcheln lassen. Fein pürieren, salzen und pfeffern.
  4. Apfel in dünne Scheiben schneiden, Maronen grob würfeln. Thymianblättchen abzupfen, hacken und untermischen. Butter in einer Pfanne erhitzen. Apfel und Maronen bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten knusprig braten.
  5. Crème fraîche cremig aufschlagen.
  6. Suppe auf Teller verteilen. Mit je 1 EL Crème fraîche und Maronen-Apfel-Knusper bestreut servieren.

Schrot&Korn

Was für ein Fest!
Schrot&Korn 12/2020

Text Gabriele Augenstein Fotos, Rezepte und Styling Sabrina Sue Daniels

Zubereitungszeit Gesamtzeit: 50 Min.
Kalorien Pro Portion: 350 kcal
Portionen 4 Portionen
Rubrik Suppen
Monat Dezember
Jahreszeit Winter
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software