Chili sin Carne : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(1)

Chili sin Carne

kein Rezeptbild vorhanden

 

Zutaten

Für 8-10 Personen

Zutaten:

  • jeweils1 Handvoll rote Linsen,
  • grüne Linsen,
  • kleine Linsen Champagne,
  • braune Linsen,
  • Kichererbsen,
  • grüne Erbsen,
  • gelbe Erbsen,
  • dicke Bohnen,
  • Soja-Bohnen,
  • Azuki-Bohnen,
  • Mungobohnen,
  • Kidney-Bohnen,
  • schwarze Bohnen,
  • weiße Bohnen,
  • Wachtelbohnen
  • 125 g Tomatenmark
  • 2 rote Zwiebeln, klein geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, klein geschnitten
  • 1 Chilischote
  • 2 Stangen Lauch, klein geschnitten
  • 1/2 Sellerieknolle, klein geschnitten
  • 1 Petersilienwurzel, klein geschnitten
  • 1/2 TL Liebstöckel
  • 100 ml Schlagsahne
  • 250 g Möhren, klein geschnitten
  • 4 große Kartoffeln, klein geschnitten
  • Petersilie
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung

Einen Tag zuvor mit dem Einweichen der Hülsenfrüchte beginnen.Dabei beachten: Die Linsen werden nicht eingeweicht, die weißen unddie dicken Bohnen werden seperat in einem großen Topf eingeweicht,da sie länger kochen müssen. Nachdem die weißen und diedicken Bohnen bei kleiner Hitze eine halbe Stunde gekocht haben, die restlicheneingeweichten Hülsenfrüchte (mit dem Einweichwasser) und 1,5 LiterWasser hinzugeben. Die Zwiebeln und den Knoblauch ebenfalls zufügen,bei mittlerer Hitze ca. 50 Min. kochen. Auf kleine Hitze zurückschalten,Linsen zugeben. Lauch, Möhren, Kartoffeln, Tomatenmark, Sellerie, Petersilienwurzelund Sahne zufügen und weiter 20 Min. kochen. Die getrocknete Chilischote,Liebstöckel, Pfeffer und Salz im Mörser aromatisieren, in dieSuppe geben. Kurz aufkochen lassen, mit Petersilie bestreuen und servieren.

Zubereitungszeit: 90 Minuten ohne Einweichzeit

C.und H. Kirschner, Berlin


Leserrezepte Suppen
Zubereitungszeit 90 Minuten
Kalorien
Portionen 8-10
Rubrik Suppen
Monat k. A.
Jahreszeit k. A.
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software