Kartoffelsuppe mit Frühlingslauch : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Kartoffelsuppe mit Frühlingslauch

kein Rezeptbild vorhanden

 

Zutaten

  • 200 g Kartoffeln
  • 100 g Butter
  • 100 ml Schlagsahne
  • 300 ml Brühe
  • 1 Bund Frühlingslauch
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • ein wenig Weißwein

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und erneut waschen, dann sehr weich kochen,abgießen und gut dämpfen. Jetzt die Kartoffeln durch eine Pressedrücken und die kalte Butter schnell unterrühren. Dies mußsehr rasch geschehen, da sich sonst die Butter nicht mit der Kartoffelmasseverbindet und sich absetzt. Sollte Ihnen das passieren, ist es nicht weitertragisch, jedoch erhält die Suppe dann nicht eine so schöne Konsistenz.Kartoffelbutter für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Brühemit Sahne zum Kochen bringen und nach und nach die Kartoffel-Buttermischunghineinrühren.

Gewaschenen und in feine Ringe geschnittenen Lauch in etwas Butter -anschwitzenund mit einem Schuß Brühe kurz gardünsten, dazugeben. DieSuppe mit Salz, Pfeffer, Muskat und je nach Geschmack mit einem SpritzerWeißwein würzen.

In vorgewärmte Teller verteilen und einen Eßlöffel Frühlingslauchhineingeben.


© Restaurant Zur Alten Kupfermühle
Zubereitungszeit 15 bis 30 Minuten
Kalorien
Portionen
Rubrik Suppen
Monat k. A.
Jahreszeit k. A.
Land Deutschland

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software