Marokkanischer Tomaten-Linseneintopf (S&K 1/2022) : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Marokkanischer Tomaten-Linseneintopf (S&K 1/2022)

 

Zutaten

Mit viel Gemüse
Leicht - 4 Portionen
Zubereitungszeit: 60 Min.
Pro Portion: 450 kcal; 18 g E, 13 g F, 55 g KH 

Zutaten

  • 300 g Süßkartoffeln
  • 100 g Pastinake
  • 200 g Karotten
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1,5 cm Ingwer
  • 180 g Berglinsen
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1,5 EL Ras el Hanout (Gewürz)
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 2 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 400 g gehackte Tomaten, aus der Dose
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 100 g Kichererbsen, aus dem Glas, abgetropft
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ Bund Petersilie

Zubereitung

  1. Süßkartoffeln, Pastinake und Karotten schälen und in mundgerechte Stücke würfeln. Lauch halbieren und in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Ingwer fein reiben.
  2. Berglinsen kalt abspülen und abtropfen lassen.
  3. Rapsöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer darin 2–3 Min. bei mittlerer Hitze anschwitzen. Linsen, Tomatenmark, Ras el Hanout, Kreuzkümmel und Paprikapulver hinzugeben und kurz mitrösten. Gehackte Tomaten und Gemüsebrühe aufgießen. Alles zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Min. kochen.
  4. Süßkartoffel, Pastinake, Karotten, Lauch und Kicher- erbsen hinzugeben. Alles weitere 20 Minuten gar köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Petersilie grob hacken.
  6. Linsen-Eintopf mit Petersilie bestreut servieren.

Schrot&Korn

Winterküche

  • Schrot&Korn 1/2022
Rezepte Lena Merz, Sabrina Sue Daniels Fotos Sabrina Sue Daniels Text Barbara Lehnert-Gruber
Zubereitungszeit 60 Min.
Kalorien Pro Portion: 450 kcal
Portionen 4 Portionen
Rubrik Suppen
Monat Januar
Jahreszeit Winter
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software