Vegetarischer Borschtsch (S&K 01/2016) : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Vegetarischer Borschtsch (S&K 01/2016)

 

Zutaten

Genuss für Gaumen und Auge
leicht - 4 Portionen
Gesamtzeit: 60 Min.
470 kcal, F: 22 g, E: 12 g, KH: 48 g

  • 800 g Rote Bete
  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • 1 Stange Lauch
  • 600 g Weißkohl
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1–2 EL Kümmelsaat
  • 1,5 l Gemüsebrühe
  • 1 Bund Dill
  • 1 Stück frischer Meerrettich
  • 200 g saure Sahne
  • Obstessig
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

  1. Rote Bete und Kartoffeln schälen und grob würfeln. Lauch putzen, längs halbieren, waschen und in breite Ringe schneiden. Weißkohl putzen, Strunk herausschneiden, Kohlblätter in mundgerechte Streifen schneiden.
  2. Öl in einem hohen Topf erhitzen, das vorbereitete Gemüse zugeben und unter gelegentlichem Wenden 5 Min. anschwitzen. Lorbeer, Kümmel und Brühe zugeben und alles mit geschlossenem Deckel ca. 20 Min. köcheln lassen.
  3. In der Zwischenzeit Dill waschen, trocknen und grob hacken. Meerrettich fein reiben.
  4. Wenn das Gemüse gar ist, die saure Sahne sowie je 2/3 Dill und Meerrettich unter den Borschtsch mischen. Mit Obstessig, Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Den Eintopf in Schalen füllen, mit restlichem Dill und Meerrettich bestreut servieren.
  6. Dazu passt frisches Sauerteigbrot oder Bauernbrot.

Schrot&Korn

Alle lieben Eintopf
Schrot&Korn 01/2016

© Text Sabine Kumm Fotos Ulrich Hoppe Rezepte Julia Luck Styling Meike Graf

Zubereitungszeit Gesamtzeit: 60 Min.
Kalorien Pro Portion 470 kcal
Portionen 4 Portionen
Rubrik Suppen
Monat Januar
Jahreszeit Winter
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software