Gebackene Bohnenbällchen : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Gebackene Bohnenbällchen

kein Rezeptbild vorhanden

 

Zutaten

Für 4 Personen
  • 175 g getrocknete schwarze Bohnen
  • 2 rote Chilischoten
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Öl zum Ausbacken

Zubereitung

Bohnen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen und abtropfenlassen. Chilischoten längs aufschlitzen, entkernen und waschen. Zwiebelschälen. Beides grob hacken.Bohnen zusammen mit Zwiebel- und Chilistückendurch den Fleischwolf drehen oder im Mixer möglichst glatt pürieren.Bohnenpüree in einer Schüssel sehr gründlich verrührenund mit Salz und Pfeffer gut abschmecken. Mit nassen Händen aus derBohnenmasse tischtennisballgroße Klöße formen.

Reichlich Öl zum Ausbacken in einem Topf erhitzen. Die Bohnenklößchendarin portionsweise goldbraun backen, mit einer Schaumkelle aus dem Ölheben und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.

Die Bällchen warm oder kalt servieren. Hierzu paßt ein scharferTomaten-Chilidip.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten + Einweichzeit der Bohnen


Vegetarische Spezialitäten aus aller Welt

Angelika Ilies: Vegetarische Gerichte aus aller Welt,
Falken Verlag,
224 Seiten,
DM 49,90.
ISBN 3-8068-4977-3
Zubereitungszeit 15 bis 30 Minuten
Kalorien
Portionen 4
Rubrik Vorspeisen
Monat k. A.
Jahreszeit k. A.
Land Deutschland

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software