Pâté von grünen Erbsen : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Pâté von grünen Erbsen

kein Rezeptbild vorhanden

 

Zutaten


Für 4 Personen

Zutaten:

  • 2 Zwiebeln
  • 1 EL helles Sesamöl
  • 1 Tasse Gemüsebrühe
  • 3 Tassen (250 ml) junge grüne Erbsen
  • 1 TL Meersalz
  • 1 Tasse leicht geröstete Walnüsse
  • 1 EL Gersten-Miso
  • Vollkorntoast

Zubereitung

Zwiebeln der Länge nach halbieren, in dünne Halbmonde schneiden und zwei bis drei Minuten im Sesamöl andünsten. Die Hälfte der Gemüsebrühe dazu gießen und einkochen lassen. Erbsen, Meersalz und restliche Gemüsebrühe hinzugeben und 5-10 Minuten kochen. Mit Miso würzen und gut vermischen. Feingehackte Walnüsse zugeben und alles mit einem Mixer zu einer festen streichfähigen Masse pürieren. Auf Vollkorntoast, dekoriert mit Petersilie und einer halben Walnuß, oder mit rohen Gemüsestücken (z.B. Möhren, Stangensellerie, Rettich) servieren.

Zubereitungszeit: 25-30 Minuten


Quelle: Dieses Rezept wurde kreiert vom makrobiotischen Restaurant Natural'Mente in Berlin. Auf der Speisekarte stehen vegetarische Spezialitäten und Fischgerichte. Adresse: Schustehrusstraße 26, 10585 Berlin-Charlottenburg, Tel.: 030-3414166. Öffnungszeiten: Mo 12 bis 15 Uhr, Di-Fr 12 bis 22 Uhr, Sa 18 bis 22 Uhr, So 11 bis 15 Uhr. Weitere Rezepte finden Sie in der Juli-Ausgabe von Schrot&Korn.

Zubereitungszeit 15 bis 30 Minuten
Kalorien
Portionen 4
Rubrik Vorspeisen
Monat k. A.
Jahreszeit k. A.
Land Spanien

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software