Salatplatte mit zweierlei Dipps : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Salatplatte mit zweierlei Dipps

kein Rezeptbild vorhanden

 

Zutaten

verschiedene Salate (Endivien-, Eissalat, Lollo Rosso, Chicorée)

  • 200 g Gurke
  • 300 g Tomaten
  • 200 g Fenchel
  • 200 g Möhren
  • 200 g Champignons
  • Sprossen (z.B. von Radieschensamen, Sonnenblumenkernen oder Kresse)

Tomatendip

  • 500 g saure Sahne
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Knoblauchzehe
  • Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence

Joghurt-Orangen-Dip

  • 600 g Joghurt
  • 1 Bund Orangenminze (oder eine andere mild-fruchtige Minzart)
  • 1 ungespritzte Orange
  • Kräutersalz, Pfeffer, wenig Zimt

Zubereitung

Salatblätter waschen und kreisförmig auf eine Platte legen. Gurke und Tomaten in Scheiben, Fenchel in schmale Streifen und Möhren in Stifte schneiden. Champignons blättrig schneiden. Alle Zutaten dekorativ auf den Blättern anrichten und mit Sprossen garnieren. Saure Sahne und Tomatenmark verrühren. Knoblauch durch die Presse drücken und dazugeben. Mit den Gewürzen kräftig abschmecken.

Joghurt-Orangen-Dip

Joghurt glatt rühren. Orangenminze in feine Streifen schneiden. Orange waschen und dünne Streifen abschälen und klein schneiden. Minze und Orangenzesten unter den Joghurt mischen. Mit den Gewürzen abschmecken.

Zubereitungszeit: ca. 30 Min.


Spät-Sommer-Buffet vom partyservice La nature, Schrot&Korn 10/2000

Zubereitungszeit
Kalorien
Portionen
Rubrik Vorspeisen
Monat k. A.
Jahreszeit k. A.
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software