Schnell marinierte Auberginen-AntiPasti (vegan) : das Rezeptportal von naturkost.de - bio, vollwertig, vegetarisch
(0)

Schnell marinierte Auberginen-AntiPasti (vegan)

kein Rezeptbild vorhanden

 

Zutaten

1 Aubergine
Salz
Olivenöl
Balsamicoessig
Wasser
1 Knoblauchzehe
Pfeffer

Reicht für 1-2 Personen. Zubereitungszeit (mit Salz- und Marinierzeit) ca. 2 1/2 Stunden.

Zubereitung

Die Aubergine in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und diese beidseitig mit Salz bestreuen. Dieses lässt man nun 2 Stunden in einer Schüssel stehen. Das Salz zieht nun Wasser und Bitterstoffe aus der Aubergine heraus. Danach die Scheiben gut ausdrücken. Nun werden die Scheiben auf einer Seite leicht gepfeffert. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Auberginenscheiben beiseitig schön braun anbraten. Die gebratenen Auberginenscheiben nun gut mit Küchenkrepp abtupfen und danach auf einem großen Teller verteilen.
Aus 1 EL Olivenöl, 1/2 EL Balsamicoessig, 1 zerdrückter Knoblauchzehe und 5 EL Wasser ein Dressig herstellen und über die Scheiben verteilen. Kurz (20 min) marinieren lassen und dann genießen.
Zubereitungszeit ca. 2 1/2 Stunden
Kalorien
Portionen 1-2
Rubrik Vorspeisen
Monat k. A.
Jahreszeit k. A.
Land

Bio- und vegetarische Rezepte | Bio-Adressen | Bio-Lebensmittel und Ernährung

 
Powered By Recipes software