Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Avocado-Quark

Für 4 Personen

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Hefeflocken
  • 1 Esslöffel Kürbiskernöl
  • 100 gr Quark
  • 4 Esslöffel Trinkjoghurt
  • 2 reife Avocados
  • Saft von 1 Zitrone
  • 3 Stiele glatte Petersilie
  • ein weing Gemüsebrühenpulver
  • weißer Pfeffer, grob und frisch gemahlen

Die Avocados schälen, entkernen und in grobe Stücke schneiden.

Den Zitronensaft auspressen und die Petersilienblätter sehr fein hacken.

Die Avocadostücke zusammen mit dem Zitronensaft, dem Quark, Trinkjoghurt, Kürbiskernöl, Hefeflocken und etwas mildem Gemüsebrühenpulver in elektrischem Schlagwerk kurz pürieren.

Mit weißem Pfeffer, nicht zu scharf, abschmecken.

Der Avocado-Quark sollte stets kurz vor dem Servieren frisch zubereitet werden, da er rasch seine schöne, grüne Farbe verliert. Zum Aufbewahren ist dieser Aufstrich nicht geeignet.


Quelle: Brotzeit! Pflanzlich angerichtet, Fit Food Verlag München, 1998, ISBN 3-932727-00-2


© bio verlag gmbh