Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Radieschenbutter

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

  • 200 g zimmerwarme Butter
  • 2 EL saure Sahne
  • 2 TL Balsamessig, hell
  • Salz und frischer Pfeffer
  • 8 Radieschen
  • 60 g gemischte Kräuter (z.B. Petersilie, Pimpinella und etwas Zitronenmelisse)

Butter und saure Sahne schaumig rühren. Essig zugeben. Butter mit Salz und Pfeffer würzen. Radieschen putzen, waschen und in kleine Würfelchen schneiden, evtl. zusätzlich klein hacken. Kräuter putzen, waschen und klein hacken. Radieschen und Kräuter unter die Butter mischen und bis zum Verzehr kühl stellen.


© bio verlag gmbh