Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Eier-Nudelsalat

Dressing:

  • 2 EL Obstessig oder Zitronensaft
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • 80 g Joghurt, 3,5 % Fett
  • 4 EL Vollmilch.1/4 TL Meersalz
  • Prise Pfeffer.Prise Koriander
  • Prise Paprikapulver, scharf
  • Salat: 120 g Vollkornnudeln (Hörnchen)
  • 3 Eier, hart gekocht.50 g Avocado, reif
  • 50 g Frühlingszwiebeln, in Ringen
  • 50 g Radieschen
  • 1/4 Bund Petersilie, klein geschnitten

Dressingzutaten gut verrühren und mit Gewürzen kräftigabschmecken.

Nudeln kochen und abgießen. Eier grob würfeln.

Avocado schälen und würfeln.

Nudeln, Eier, Avocado und Frühlingszwiebeln mit dem Dressing vermengen.Bei Bedarf nachwürzen.

Radieschen in Ecken schneiden und mit der Petersilie über den Salatstreuen.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten


siehe: Ostern feiern mit leckeren Brunch-Ideen (Suk 4/98)
  • mit freundlicher Genehmigung des pala-Verlages:
    Ute Rabe:
    Man nehme: Keime... pala-verlag,
    128 Seiten, DM 12,80.
    ISBN 3-923176-57-0.

© bio verlag gmbh