Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Französische Kürbissuppe - Urlaubsrezept (Leserrezept)

Urlaubsrezepte 2001
  • 1 kg Kürbis (vorzugsweise Roter Zentner oder eine andere Sorte mit festem Fleisch)
  • 1/2 l Wasser
  • Salz
  • 3-4 El Sahne
  • Pfeffer und Muskatnuss
  • Evtl. kann noch anderes Gemüse anteilig dazu gegeben werden (z.B. Karotten Zwiebeln, Petersilienwurzel usw.)

Kürbis in Stücke schneiden und mit dem Wasser und Salz garen. Sollte noch anderes Gemüse gekocht werden, bitte vorher garen, denn der Kürbis ist schnell gar. Anschließend pürieren, Sahne dazu und mit Pfeffer, Salz und Muskatnuss abschmecken. Fügen Sie soviel Wasser hinzu, dass die Suppe eine gute Konsistenz hat. Um zu variieren können folgende Zutaten einzeln hinzugefügt werden: Schmand, geriebener Käse, gehackte Kräuter oder Brotwürfel.

B.Müller, Frankfurt


siehe auch: Urlaubsrezepte (Leserrezepte)


© bio verlag gmbh