Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Gefüllte Kohlrabi mit Sesam-Zitronensauce

Für 2 Personen

  • 2 mittelgroße Kohlrabi
  • 400 g Kartoffeln
  • 2 große Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • Kräutersalz, schwarzer Pfeffer
  • 2 EL Sesammus
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • 1 Bund Petersilie
  • 3 EL süße Sahne

Kohlrabi schälen und in wenig Wasser ca. 20 Minuten dünsten, anschließend herausnehmen und abkühlen lassen. Mit einem Kugelausstecher oder einem Löffel aushöhlen, die Kohlrabimasse aufheben.

Kartoffeln und Karotten schälen, in grobe Würfel schneiden, Zwiebel würfeln, andünsten. Kartoffeln, Kohlrabi-Inneres und Karotten dazugeben. Gemüsebrühe dazugießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit Sesammus und Zitronensaft abrunden. Klein gehackte Petersilie und Sahne einrühren.

Ausgehöhlte Kohlrabi mit der Masse füllen und in einer Auflaufform bei 200 Grad im Backofen noch etwas erwärmen. Restliche Masse als Sauce mit in die Form geben.

Zubereitungszeit: 40-45 Minuten


© bio verlag gmbh