Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Kartoffelgratin

  • (in der Fettpfanne des Backofens)
  • 1.500 g Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 l süße Sahne
  • 200 ml Milch
  • 150 g geriebenen Käse
  • 3 El Butter
  • 1 Knoblauchzehe
Gekochte Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. In diegefettete und mit der Knoblauchzehe ausgestrichene Bratpfanne des Backofensschichten, salzen und pfeffern. Milch, Sahne, Käse verrühren unddarübergießen. Butterflöckchen daraufgeben und im Backofenbei 200 Grad (Umluft 180 Grad) etwa 50 Minuten backen, bis die Kartoffelnschön braun sind und die Flüssikgeit aufgesogen ist.

© bio verlag gmbh