Kochen nach einem Rezept aus www.naturkost.de


Nougat-Ecken

Ergibt ca. 30 Stück

  • 250 Nougatmasse
  • 100 g Zartbitterkuvertüre
  • 100 g Vollmilchkuvertüre
  • 100 g Mandelblättchen
  • 50 g gehackte Pistazie

Nougat und Kuvertüre grob zerhacken und zusammen im Wasserbad schmelzen. Mandelblättchen und Pistazien in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten und unter die Nougat-Schokoladenmasse rühren.

Eine flache Form (ca. 15 x 20 cm) mit Backpapier auslegen und die Nougatmasse etwa 2 cm dick darin ausstreichen. Masse an einem kühlen Ort mindestens 3 Stunden trocknen lassen. Anschließend das Backpapier aus der Form nehmen und die feste Nougatmasse in etwa 30 Quadrate oder Rauten schneiden.

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten + 3 Stunden zum Kühlen


Süßes für die Adventszeit, Schrot&Korn 12/99
Rezepte: Judith Braun.


© bio verlag gmbh